Fahrtenprogramm 2018 – Seniorenbeirat Heikendorf

Fahrtenprogramm 2018– Seniorenbeirat Heikendorf 

  1. Dienstag, 24. April: Tagesfahrt zum Kloster Cismar mit Führung; ( Eintritt 2 € in bar oder mit Gutschein aus dem Seniorenpass).Abfahrt 09:30 Uhr;  Kosten 41 € incl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen auf Gut Görtz. Anzahlung 15 €.
  1. Dienstag, 10.Mai – Samstag,14.Mai: Auf die Insel Rügen mit großer Inselrundfahrt incl. Hiddensee und Stralsund.Abfahrt 07:00 Uhr; Kosten DZ incl. HP 457 € p.P;  EZ incl. HP 522 €.  Anzahlung 150 €.
  1. Dienstag, 12. Juni: Traditionell :“Spargel satt“, diesmal am Schaalsee, anschl. zum Kloster Rehna.Abfahrt 09:30 Uhr; Kosten 52 € incl. Mittagessen, Führung, Kaffee und Kuchen. Anzahlung 20 €.
  1. Dienstag, 03. Juli: Tagesfahrt „Zwischen Eider, Treene und Sorge“.Abfahrt 08:00 Uhr;  Kosten 57 € incl. Mittagessen, Kaffeetafel, Führung durch das Dorf“Delve“ und das Nabu-Haus Bergenhusen . Anzahlung 20 €.
  1. Dienstag, 21. August: Tagesfahrt „Entlang der Stördörfer“.Abfahrt 08:00 Uhr; Kosten 59 € incl Mittagessen, Kaffee und Kuchen und einer Fährfahrt mit der „Else“,  Führungen zum „Kleinen Michel“ und durch den Elbhafen Brunsbüttel. Anzahlung 20 €
  1. Dienstag, 02. Oktober – Freitag, 05. Oktober: Weserbergland: Rundfahrt mit Hameln, Detmold, Externsteinen, Kloster Corvey…Abfahrt 07:00 Uhr;  Kosten DZ incl. HP p.P. 287 €, EZ incl. HP 356 €  mit. Reiseleitung. Anzahlung 100 €.
  1. Donnerstag, 06. Dezember: Nikolausfahrt ins Alte Land mit Entenbratenessen und Weihnachtsmarkt in Stade.Abfahrt 08:30 Uhr, Kosten incl. Mittagessen 45 €. Anz. 15 €.

Alle Fahrten können in den Sprechstunden ab 18. Januar 2018 gebucht werden. Spätestens in der letzten Sprechstunde vor Reiseantritt ist die vollständige Bezahlung erforderlich. Haben Sie bitte Verständnis, dass eine vollständige Rückerstattung bei einer Absage nicht immer möglich ist.Die Fahrten beginnen auf dem Parkplatz „Schulredder“ bzw. in Mönkeberg, Bushaltestelle „Am Eksol“.

Reiseteam: Ingrid Schlenz, Tel. 242681; Klaus Sydow, Tel. 243669; Joachim Pucknus, Tel 2108947.

Teilen:
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.