Fahrtenprogramm 2014

Die Fahrtensaison 2014 wird wieder sehr interessant und abwechslungsreich sein!

Weitere Auskünfte erteilt gerne das Seniorenbeirat Heikendorf – Reiseteam
Dorothea Krüger (Tel.: 24 20 56) und Ingrid Schlenz (Tel.: 24 26 81)

Folgende Reiseziele bieten wir an :

Juli

Mittwoch, 23.07.2014 (leider ausgebucht)
Eutiner Festspiele, Generalprobe Anatevka.
Kosten Busfahrt 15 € + Eintrittsgeld nach gewählter Platzgruppe, keine Anzahlung möglich, Gesamtpreis bei Anmeldung, Abfahrt 17.00 Uhr, 50 Plätze

August

Dienstag, 05.08.2014
Busfahrt nach Rendsburg mit Stadtführung und Schiffsbegrüßungsanlage.
Kosten    25 € einschl. Kaffeetrinken und Stadtführung. Anzahlung 15 €,
Abfahrt 09.00 Uhr, 48 Plätze.

Mittwoch, 27.08.2014
1/2 Tagestour im Oldtimerbus in die Meeresbiologische Station in Laboe, Strohfiguren gucken, Kaffeetrinken in Schönberg. Kosten 30 € einschl. Eintritt und Kaffeetrinken, Anzahlung    20 €,  Abfahrt 13.00Uhr, 25 Plätze

Samstag, 30.08.2014
Konzert in der Kirche in Laboe-Dresdner Kreuzchor
Karten 12 €, eigene Anfahrt, Beginn 18.00 Uhr

September

Dienstag, 09.09.2014 (ausgebucht)
Tagesfahrt nach Hamburg – Friedhof Ohlsdorf und Dahlienpark.
Kosten 30 € einschl. Mittagessen, Anzahlung 20 €, Abfahrt 08.00Uhr, 48 Plätze

Oktober

Mittwoch, 1.10.2014 – Abfahrt ca. 10:00 bis 11:00 Uhr
Sonderfahrt zum Freilichtmuseum Molfsee am 1.10.2014
Der Seniorenbeirat Heikendorf bietet für Inhaber eines Seniorenpasses eine begleitete Sonderfahrt am Mittwoch 1. Oktober 2014 zum Freilichtmuseum Molfsee an.Wir fahren mit einem Linienbus der KVAG. Bei Vorlage des Seniorenpasses entstehen nur Kosten für die Busfahrt. Der Eintritt ins Freilichtmuseum ist dann frei. Weitere Infos hier

Dienstag, 14.10.2014 (ausgebucht)
Tagesfahrt nach Reinbek, Gut Basthorst und Büttenwarder. Kosten 40 € einschl. Reisebegleitung, Mittagessen und Kaffeetrinken. Anzahlung 20 €.
Abfahrt 08.30 Uhr, 48 Plätze.

Alle Busabfahrten ab Parkplatz Schulredder

Spätestens in der letzten Sprechstunde vor Reiseantritt ist die vollständige Bezahlung erforderlich. Haben Sie bitte Verständnis, dass eine vollständige Rückerstattung bezahlter Beträge nicht immer möglich ist!

Ihr Seniorenbeirat Heikendorf – Reiseteam
Dorothea Krüger (Tel.: 24 20 56) und Ingrid Schlenz (Tel.: 24 26 81)

Teilen: