Frauen in Not

Frauenhäuser in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein bieten 16 Frauenhäuser einen flächendeckenden Schutz für Frauen und ihre Kinder, die von Gewalt bedroht sind. Im Frauenhaus erhalten die Frauen nicht nur eine geschützte Unterkunft, sondern auch Hilfen, um künftig ein Leben ohne Gewalt führen zu können. Für die Kinder gibt es spezielle Angebote, um die erlebte Gewalt verarbeiten zu können.

Frauen und Kinder werden rund um die Uhr aufgenommen. Sie können frei wählen, welches Frauenhaus sie aufsuchen. Die Frauenhäuser in Kiel, Lensahn, Neumünster und Lübeck (autonomes Frauenhaus) sind behindertengerecht ausgestattet.

Frauenhäuser

Landeshauptstadt Kiel
Frauenhaus Kiel
Tel.: 0431 681825
E-Mail: Frauenhaus-kiel@t-online.de
www.frauenhaus-kiel.de

Kreis Plön

Frauenhaus Preetz
Tel.: 04342 82616
E-Mail: info@frauenhauskreisploen.de
www.frauenhauskreisploen.de

Frauenberatungsstellen in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein gibt es ein flächendeckendes Netz von Frauenberatungsstellen zur Unterstützung von Frauen und Mädchen, die von häuslicher oder sexualisierter Gewalt betroffen sind oder sich in anderen psychosozialen Notlagen befinden.

Beratungs- und Fachstelle bei Gewalt an Mädchen und Frauen
Hinter dem Kirchhof 6
24211 Preetz Tel: 04342 / 30 99 39
FrauenberatungKreisPloen@t-online.de
www.frauennotruf-kiel.de